kinder1100.jpg

Mitarbeitendenwanderung 27.04.2019

trupbacher heide 500

Alle Mitarbeitenden und ihre Freunde sind herzlich eingeladen zu unserer diesjährigen Mitarbeitendenwanderung durch die Trupbacher Heide. Wir treffen uns am Samstag, 27. April um 15.30 h am Wanderparkplatz in Alcherhöhe.

Anschließend wollen wir noch gemütlich einkehren „zum alten Weinkeller“. Dort können auch noch andere zu uns stoßen.

Anmeldung bei Martin Eerenstein, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , 0176 2102 6256

 

Der Berg ruft. - Ausflug für Unternehmungslustige

matterhorn500

Mittwoch, 24.07.2019, Abfahrt 08.30 h an der Christuskirche

Wir fahren zum Gasometer Oberhausen und bestaunen die aktuelle beeindruckende Ausstellung:

„Der Berg ruft“ zeigt die Vielfalt der Berge und erzählt von der ewigen Faszination, die diese imposanten Welten in kargen Höhen und dünner Luft auf uns Menschen ausüben. Die Ausstellung lässt ihre Besucher teilhaben an den legendären Erstbesteigungen der berühmtesten Gipfel der Erde, sie berichtet von großartigen Triumphen und dramatischen Niederlagen. Und sie erzählt von der jahrtausendealten Ehrerbietung, mit der Menschen den Bergen begegnen; denn sie waren stets auch Orte religiöser Verehrung, der Zuflucht und Besinnung in Abgeschiedenheit, voller Mythen und Geheimnisse.

Anschließend ist Gelegenheit im CentrO zu bummeln oder im Sea-Life Aquarium Meereswelten aus der Nähe zu betrachten. Der Tag wird mit einem gemeinsamen Essen ausklingen.

Anmeldung bei:

Annette Schuhmacher, 0271-73348, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 Kunstausflug 07.03.19

amerika500

Kunstausflug zum Walraf-Richartz-Museum in Köln zur aktuellen Ausstellung "Es war einmal in Amerika - 300 Jahre US-amerikanische Kunst" - Donnerstag, 07.03.2019, Abfahrt gegen 12.00 h nach Vereinbarung - Je nach dem könnten wir noch etwas in Köln bummeln und sollten miteinander dort Essen gehen.

Anmeldung bei Martin Eerenstein, 0176 2102 6256

Achtung: Das Datum im Gemeindebrief stimmt nicht !!!!

 

 

Ehrendoktor für Annette Kurschus

Kurschus Dr.h.c.350

 

 

Herzlichen Glückwunsch an unserer ehemalige Pfarrerin und die jetzige Präses unserer Landeskirche. Die Evangelisch-Theologische Fakultät der Uni Münster hat ihr am 28. Januar 2019 die Ehrendoktorwürde verliehen. In der Laudatio hieß es, sie nutze ihr Amt als Geistliche, um Theologie in Gestalt geistlicher Rede öffentlich zu machen, und mahnt ohne Besserwisserei. Zudem sei sie eine herausragende Vertreterin christlicher Publizistik.

Wir müssen uns daran gewöhnen, wenn wir sie in Zukunft in Weidenau anreden, und wussten es eigentlich schon längst: Sie ist „Frau Dr. Kurschus“ - honoris causa - der Ehre wegen.

Martin Eerenstein

 

"Gemeindezentrum Haardter Kirche" wird 23.02.20 eingeweiht!

gzh640

Das Gemeindezentrum Haardter Kirche ist bezugsbereit. Am Sonntag, 23. Februar 2020, ab 09.30 h ist Einweihung mit Gottesdienst und Empfang in den neuen Räumlichkeiten.

Der Anbau wird eine wichtige Ergänzung sein für unsere historische Kirche, die Gottesdienste dort, die Kulturereignisse und das Gemeindeleben. Zusammen bilden sie das neue "Gemeindezentrum Haardter Kirche".

Auf der unteren Ebene ist vorne ein Gemeindebüro mit den nötigen Nebenräumen entstanden, ein kleiner Gruppenraum und hinten eine Werkstatt für den Küster.

Das Stockwerk darüber schließt ebenerdig an den Fußboden der Haardter Kirche an. Von einem Nebenausgang der Kirche kann man das neue Gebäude betreten. Dort erreicht man dann direkt die Toiletten. Vom Kirchvorplatz, der neu gestaltet wird, öffnet sich das Gebäude mit einer Glasfront und lädt ein durch ein Foyer, eine Küchentheke und einen Gruppenraum. Alle Zugänge sind behindertengerecht.

Mit diesem Angebot schafft die Kirchengemeinde für ihre Bedürfnisse an diesem Standort eine moderne, ansprechende und wirtschaftlich günstige Lösung.